Herzlich Willkommen

Nächster Termin: Eiskellerverkauf am 2.8.2017 ab 18Uhr


Schnorres News


Eiskeller "Spectacular" with "Red Apple" Folk, Blues & Rock am 2.8.17

Hallo Zusammen, 

der Musik Sommer geht weiter am Eiskeller. Wir freuen uns euch "Red Apple" aus Bad Kreuznach. 

Jacob Huf und sein Kollege kommen aus Bad Kreuznach zu uns und beschreiben ihre Musik so: 

Akustischer Blues, Folk und Rock garniert mit eingängigen Hooks treffen auf melancholisch-wehmütige Roadmovie- und Twangsounds. Mal stampfend straight, mal verspielt und ohrenschmeichlerisch. Songs über Verlierertypen und vermeintlich Gescheiterte, Barphilosophien oder augenzwinkernde Kommentare zu Zeitgeist und gesellschaftlichen Themen. Dazu Cover verschollener Songs aus über 50 Jahren Musikgeschichte, reduziert auf das Wesentliche, so wie die Songs womöglich komponiert wurden. Sascha Frank an Gesang und Rhythmusgitarre und Jakob Huf an Gitarren, Mandoline und Mundharmonika bringen mit Spielwitz, unaufdringlich-arrogantem Charme und ‚savoir faire‘ echte Musik zurück auf die Bühnen. Gallagher trifft auf Cash, die Waterboys auf Steve Harley.

Kostprobe gefällig? 

www.redapplelive.de

www.soundcloud.com/redapplelive

Wir freuen uns wieder auf ein tolles Event zum ersten Mittwoch im Monat mit Aftershow im Kult Gundersweiler :-)

Eurer Schnorres Team

0 Kommentare

Wir sind Schnorres

"Founder" Martin Leister und Christoph Przygoda
"Founder" Martin Leister und Christoph Przygoda

Philosophie & Vision


Unser Ziel ist es, ein Bier zu brauen, das für unsere Heimat steht. Qualität wird bei uns groß geschrieben! Wir wollen volle Transparenz und eine Verkostung direkt vom Erzeuger bieten. Keine langen Transportwege, sondern privat und persönlich! Deshalb lagern wir unser Bier in einem natürlichen Eiskeller. Ökologisch, umweltfreundlich und regional, das schmeckt man mit jedem Schluck. Ein Bier für Jung und Alt , dass auch ins Land getragen werden kann und einen Bezug zur Pfalz hat. Leute wieder zusammen zu führen, Getränke aus der Heimat konsumieren und sich somit zuhause fühlen. Deshalb versuchen wir alle Zutaten und Materialien direkt aus der Pfalz zu beziehen. So stärken wir unsere Region und bieten ein tolles, traditionelles, erfrischendes Bier für UNS (und den Rest der Welt)!

 

Weitläufig wollen wir unser Unternehmen etablieren und ausbauen. Die feste Verankerung in der Nordpfalz ist uns sehr wichtig. Eine eigene Brauerei mit Taproom wäre ein absoluter Traum.